Playrescue – Computerspiele und Wohltätigkeit

Logo playrescue

Odsherred Zoo Rescue

Odsherred Zoo Rescue ist die erste Auffangstation für exotische Tiere in Dänemark und befindet sich an der idyllischen Nordküste Seelands. Für das Marketing der Auffangstation ist Nikolai Ankergren verantwortlich.Logo Odsherred Zoo Rescue

In Dänemark bereits bekannt durch diverse Auftritte im regionalen, sowie nationalen Fernsehen und Radio, verfolgt Nikolai auch eine internationale Strategie. Über die Platform twitch.tv streamt Niko unter dem Benutzernamen playrescue den Alltag aus dem Zoo. Im Gegensatz zu vielen anderen Wohltätigkeitsorganisationen kann hier der Spender verfolgen, was mit seinem Geld gemacht wird.

Lemuren Sitzend in Odsherred Zoo Rescue

Playrescue

Niko ist nicht nur für das Marketing der Auffangstation verantwortlich, sondern hat nebenbei auch seine eigene Computerspiele-Firma. Derzeit arbeiten die Jungs an einem MMORPG(Massive Multiplayer Online Role Play Game), welches den Spieler in die Rolle mutiger Teddybären schlüpfen lässt. Auf Missionen retten die Bären gemeinsam Tiere und bauen ihre eigene Auffangstation, in welcher die Tiere anschließend gepflegt werden.

Recue Wars Online Logo

Wir unterstützen das Projekt, „Rescue Wars Online“ der Spiele-Firma playrescue, mit einer Erweiterung für die Plattform twitch.tv. Diese Erweiterung wird Zuschauern erlauben Events im Spiel zu starten und Einfluss auf diverse Elemente im Spiel zu haben. Ebenfalls können mit der digitalen Währung „Bits“, die für die Plattform twitch exklusiv ist, Gegenstände und Spielwährung erstanden werden.

Webseiten:

playrescue.com

Odsherred Zoo Rescue (Seite nur auf dänisch)

playrescue auf twitch.tv

Die nationalen Inhalten von Danmarks Radio (DR) sind leider nicht mehr verfügbar auf deren Plattform.